Der argentinische Tango wurde 2009 von UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. So sehen wir es auch als Verpflichtung unseres Vereines, diesen Tanz in seiner Ursprünglichkeit zu lehren und zu lernen. Der argentinische Tango ist eine Reise in eine sinnliche Welt. Für uns ist er nicht nur Tanz, sondern ein Lebensgefühl und kultureller Ausdruck.

Derzeit finden aufgrund der aktuellen Situation keine Workshops statt.

 

Privatunterrricht einzeln oder in Kleingruppen – bei Raffaella:

Termine für einzelne Privatstunde bitte direkt mit Raffaella abstimmen.

Bitte via Mail: raffaella.passiatore@utanet.at